Costa Rica: Die fünf schönsten Strände

  • Playa Cocles – Puerto Viejo: An der Karibikküste gelegen mit vielen Kokospalmen. Stark im Kommen.
  • Santa Teresa – Nicoya: Sehr netter, relaxte Ort an der Westküste Nicoyas mit schönem Strand. Noch ein Geheimtipp.
  • Manuel Antonio: Badeurlaub im Nationalpark. Der Ort ist perfekt für einen mehrtägigen Badeaufenthalt inmitten der Natur.
  • Playa Giones – Nicoya: Fünf Kilometer Strand ganz ohne Hotelriesen. Noch entspannter geht es nebenan am Playa Pelada zu.
  • Isla Tortuga – Nicoya: Einer der schönsten Strände von Costa Rica. Allerdings ist die Insel bei Tagestouristen auch sehr beliebt.