Costa Rica: Vulkane & Regenwald

7-tägige Rundreise

Tropische Regenwälder, malerische Seen und beeindruckende Vulkankordilleren. Die faszinierende Vielfalt der Natur in den verschiedenen Regionen des kleinen Landes wird Sie überraschen.

Reiseverlauf Rundreise:

1. Tag San José
Ankunft am Flughafen, Begrüßung durch einen Repräsentanten unserer Agentur und Transfer zum Hotel, 1 Nacht in San José.

2. Tag San José – Turrialba
Früh morgens Fahrt auf den 3.432 m hohen Vulkan Irazú, den höchsten des Landes, und kurze Wanderung zu den Kratern. Anschließend Stopp an der Basilika von Cartago, deren byzantinisch beeinflusste Architektur mit warmen Holztönen eine ganz besondere Atmosphäre schafft.

Nach dem Mittagessen genießen Sie die Thermalquellen im malerischen Tal von Orosi. Anschließend fahren Sie weiter durch Kaffee- und Zuckerrohrplantagen nach Turrialba. Frühstück, Mittagessen.

3. Tag Turrialba – Tortuguero
Morgens Fahrt über eine herrliche Gebirgskette nach Siquirres, wo ein Buswechsel stattfindet. Weiter geht es an ausgedehnten Bananenplantagen vorbei zur Boots-Anlegestelle. Fahrt durch das Kanalnetz, eines der exotischsten Dschungelgebiete Costa Ricas. Nach dem Mittagessen Besuch des Dorfes Tortuguero und der kleinen Informationsstelle über die „grüne Schildkröte“. Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4. Tag Tortuguero -Sarapiquí
Bei Sonnenaufgang gemütliche Bootsfahrt durch die kleinen Kanäle des Nationalparks. Auf dem Weg durch sumpfige Palmenhaine, Kanäle und Lagunen haben Sie Gelegenheit, Affen, Krokodile, Leguane, Schildkröten, Fluss-otter und Faultiere zu entdecken. Nach dem Frühstück Rückfahrt mit dem Boot zur Anlegestelle und Weiterfahrt mit dem Bus nach Sarapiquí. Unterwegs Mittagessen in Guápiles. Frühstück, Mittagessen

5. Tag Sarapiquí – La Fortuna/Vulkan Arenal
Am Morgen ca. zweistündige Reittour auf gut ausgebauten Wegen rund um die Hacienda Pozo Azul. Alternativ können Sie an einer Wandertour teilnehmen. Am Nachmittag Fahrt durch die fruchtbare Ebene des Nordens nach La Fortuna. Die wichtigsten Anbaugebiete sind Ananas, Papaya, Yuca und Zitrusfrüchte. Frühstück

6. Tag La Fortuna/Vulkan Arenal
Nach dem Frühstück fahren Sie zu einer traditionellen Farm und lernen das costarikanische Landleben kennen. Mittagessen auf dem Bauernhof. Der Nachmittag steht Ihnen am Fuße des Arenal zur freien Verfügung. Der Vulkan besitzt eine klassische Kegelform und ist einer der schönsten Vulkane Costa Ricas. Frühstück, Mittagessen

7. Tag La Fortuna/Vulkan Arenal
Am Morgen Frühstück und anschließend wahlweise Transfer zu Ihrem Anschlusshotel (separat zu buchen). Zu den Hotels Tamarindo Diria Beach, Secrets Papagayo by AMResorts, Westin Playa Conchal, Parador, Occidental Papagayo, Occidental Tamarindo, Barceló Tambor, Punta Leona, Bosque del Mar oder nach San José ist der Transfer inklusive. Sofern Sie direkt im Anschluss die Rundreise „Nebelwald & Rote Aras“ gebucht haben, erfolgt heute die Fahrt direkt nach Manuel Antonio bzw. Liberia. Frühstück

Leistungen Rundreise

  • Gruppenreise (2 bis max. 14 Teilnehmer) laut Reiseverlauf
  • 6 Nächte in Hotels der Touristenklasse und Mittelklasse
  • 6x Frühstück, 4x Mittagessen, 1x Abendessen
  • Ausflüge und Besichtigungen mit örtlich wechselnder englischsprechender Reiseleitung und internationalem Teilnehmerkreis (keine Reiseleitung bei Überlandfahrten), Reitausflug an Tag 5 mit spanischsprechender Begleitung
  • Ausflüge und Eintrittsgelder laut Reiseverlauf

Nicht inbegriffene Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Alle nicht aufgeführten Mahlzeiten
  • Alle Extras in den Hotels

Termine: 

Täglich: 1.11.19-31.10.20 (SJO41180 AM)

Preis ab 1.069,- € p.P. im DZ

Sind Sie bereit für einen unvergesslichen Urlaub? Gerne beraten wir Sie und senden Ihnen alle Infos. Kontakt