Costa Rica öffnet den Flughafen für Touristen:

Einreise Costa Rica

Einreise Costa Rica nach Corona / COVID-19:

Am 1. August wurde die Flughafen-Grenze in Costa Rica geöffnet

Das mittelamerikanische Land Costa Rica hat am 1. August 2020 die Flughafen-Grenze wieder geöffnet. Touristen auch aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, können dann auf dem Luftweg wieder nach Costa Rica reisen. Am Flughafen sind strikte Hygieneprotokolle einzuhalten.

Vor der Einreise müssen Sie folgende Bedingungen erfüllen:

  1. Ausfüllen des Online-Gesundheitsformulars vor Reiseantritt
  2. Ein negativer COVID-19 PCR Test innerhalb von 72 Stunden vor Abflug (Schnelltest wird nicht anerkannt)
  3. Nachweis oder Kauf eines Versicherungsschutzes mit COVID-19 Deckung
  4. Mindestaufenthalt von 14 Tagen vor Abflug in einem Land, welches Costa Rica für die Einreise zulässt
  5. Keine Symptome 14 Tage vor und bei der Einreise, die mit COVID-19 in Verbindung stehen

Online-Gesundheitsformular

Beachten Sie bitte, dass im Feld „Second Last Name“ (zweiter Nachname) zwingend etwas eingetragen werden muss, da das Formular ansonsten nicht gespeichert werden kann.

Reisekrankenversicherung

Für die Einreise in Costa Rica ist die Bescheinigung einer Reisekrankenversicherung in englischer oder spanischer Sprache nötig, die folgendes enthält:

• Nachweis, dass die Versicherung auch im Falle einer COVID-19-Erkrankung greift

• Nachweis, dass der Aufenthalt in Costa Rica explizit eingeschlossen ist

• Nachweis, dass die Deckung mindestens 50.000 USD beträgt

• Nachweis, dass im Fall einer Quarantäne der zusätzliche Hotelaufenthalt bis zu einer Summe von 2.000 USD übernommen wird

COVID-19-Test

Ein Schnelltest wird nicht anerkannt. Es muss ein PCR-Test sein und die Probeentnahme darf max. 72 Stunden vor der Abreise durchgeführt worden sein.

Einreise Costa Rica

Maßgeschneiderte Touren in Costa Rica

Das Naturparadies Costa Rica, das für nachhaltigen Ökotourismus steht, beeindruckt seine Besucher mit Natur pur, Outdoor- und Abenteuer-Erlebnissen sowie Wellness und Entspannung fernab des Massentourismus. 

Kleine charmante Boutique Hotels und Eco Lodges runden das einmalige Angebot ab. Eine gute Infrastruktur und ein hervorragendes Gesundheitssystem geben Touristen weitere Sicherheit.

Der mittelamerikanische Staat selbst ist bestens für Urlauber vorbereitet. Alle Hygieneprotokolle werden eingehalten. Die meisten Hotels und Strände sowie ein Großteil der Restaurants, Museen und Theater sind wieder geöffnet.  

Einreise Costa Rica

Die Einreise nach Costa Rica ist unkompliziert; vor der Reise muss jedoch ein Kontaktformular der Costa-Ricanischen Gesundheitsbehörden ausgefüllt werden. Am Flughafen werden Temperaturmessungen durch Wärmekameras vorgenommen.

In Costa Rica selbst gelten die gleichen Hygiene- und Abstandsregelungen wie in anderen Ländern auch. Informationen unter: Costa Rica Tourism Board.

Flüge nach Costa Rica

  • Lufthansa ab Frankfurt jeden Mittwoch und Samstag seit 5. August 2020
  • Iberia ab Madrid jeden Montag und Freitag seit 3. August 2020
  • Edelweiss ab Zürich jeden Dienstag, Freitag und Sonntag ab 15. Oktober 2020
  • Air France ab Paris 3-4 Flüge ab 14. Oktober 2020
  • KLM ab Amsterdam 3-4 Flüge ab November 2020
  • British Airways ab London 3 Flüge ab 27. Oktober 2020
  • Condor ab Frankfurt 3-4 Flüge ab März 2021
Einreise Costa Rica

Costa Rica ist das perfekte Outdoor- und Naturparadies

Individuell ist immer besser… Bei uns finden Sie spannende und deutschsprachige Rundreisen. Wir freuen uns über Ihre Reiseanfrage.